Pflegefachkraft/Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Intensivstation mit attraktivem Gehaltsbonus

Stefanie Eisenberg

Das Evangelische Krankenhaus Herne mit Standort in Herne-Mitte und Herne-Eickel verfügt über 445 Betten. Mit seinen 12 Fachkliniken und 1 Kurzzeitbehandlungszentrum ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum. Das EvK gehört zur Ev. Krankenhausgemeinschaft Herne | Castrop-Rauxel gGmbH, einem der größten evangelischen Arbeitgeber im Ruhrgebiet. Unter seinem Dach vereint das seit über 50 Jahren bestehende Gesundheitsunternehmen 4 Klinikstandorte und 6 Tochtergesellschaften.

Ein starkes WIR

 

 

sucht ab sofort für unsere Intensivstation

Pflegefachkraft/Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) Intensivstation mit attraktivem Gehaltsbonus

Vollzeit (Teilzeit ist möglich), unbefristet

Arbeitsfeld

  • Intensivstation mit maximal 12 Intensivbetten
  • Interdisziplinäre Belegung
  • Selbständige Organisation, Koordination und Durchführung der pflegerischen Abläufe

Qualifikation

  • Examen Gesundheits- und Krankenpflege
  • Examen Pflegefachkraft

Wir bieten

  • Außertariflichen monatlichen Gehaltsbonus
  • Ausfallmanagement auch durch Poolmitarbeiter
  • Einspringprämien
  • Vergütung nach BAT-KF inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Unterstützung durch Praxisanleiter
  • Attraktive Mitarbeitervergünstigungen und Einkaufsvorteile durch unsere Kooperationspartner
  • Strukturierte und begleitete Einarbeitung
  • Kostenfreie Supervision (im Haus)
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten (z.B. Praxisanleiter, Wundexperte und v.a.m), E-Learning
  • Hauseigene Cafeteria
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Betriebliches Eingliederungsmanagement, kostenlose Kurse zur Gesundheitsförderung bei ReVital, Schulungen im Bereich der Gesundheitsförderung)

Ansprechpartner:

Stefanie Eisenberg
Pflegedienstleitung
Fon: 02323.498-2104
E-Mail: s.eisenberg@evk-herne.de

Standort:

Ev. Krankenhaus Herne
Wiescherstr. 24
44623 Herne

Zum Bewerbungsformular

Kennziffer: 2181