Oberärztin Gefäßchirurgie (m/w/d)

Dr. Anne-Kathrin Dauphin

Das Evangelische Krankenhaus Herne mit Standort in Herne-Mitte und Herne-Eickel verfügt über 445 Betten. Mit seinen 12 Fachkliniken und 1 Kurzzeitbehandlungszentrum ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum. Das EvK gehört zur Ev. Krankenhausgemeinschaft Herne | Castrop-Rauxel gGmbH, einem der größten evangelischen Arbeitgeber im Ruhrgebiet. Unter seinem Dach vereint das seit über 50 Jahren bestehende Gesundheitsunternehmen 4 Klinikstandorte und 6 Tochtergesellschaften.

Ein starkes WIR

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Gefäßchirurgie

Oberärztin Gefäßchirurgie (m/w/d)

Vollzeit, unbefristet

Arbeitsfeld

  • 40 Betten
  • Rund 2.000 Operationen jährlich, davon sind ¾ arterielle Rekonstruktionen
  • Gesamtes Spektrum der operativen und endovaskulären Verfahren einschl. Hybridtechniken
  • Behandlungsschwerpunkte: Eingriffe an den supraaortalen Gefäßen, an der Aorta sowie crurale und pedale Revaskularisationen
  • Weitere Schwerpunkte von überregionaler Bedeutung: Dialyse-Shunt-Chirurgie, Neurostimulation bei austherapierten AVK-Patienten mit kritischer Ischämie
  • Gefäßambulanzen an 2 Standorten: rund 7.000 Patienten jährlich
  • Die Klinik für Gefäßchirurgie ist Teil des von der „Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin“ (DGG) zertifizierten Gefäßzentrums Herne/Castrop-Rauxel.

Qualifikation

  • Facharzt/ärztin für Gefäßchirurgie (neue WBO) oder Facharzt/ärztin für Chirurgie mit Schwerpunkt Gefäßchirurgie

Wir bieten

  • Volle Weiterbildungsermächtigung für Basischirurgie (24 Monate) und Facharzt-Kompetenz Gefäßchirurgie (48 Monate) an beiden Standorten
  • Stellenplan 1– 4,6 – 5,5
  • Teilnahme und finanzielle Unterstützung an regelmäßigen internen (auch E-Learning) und externen Fortbildungsmöglichkeiten mit beruflichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Strukturierte und begleitete Einarbeitung
  • Vergütung im Rahmen des TV-Ärzte-KF einschließlich betrieblicher Altersversorgung
  • Möglichkeit der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch individuelle Arbeitsmodelle, verbindliche Urlaubsplanung sowie die Unterstützung bei der Suche nach einem Kindergartenplatz in den an den Standorten Castrop-Rauxel und Herne gelegenen Kindertageseinrichtungen

Ansprechpartner:

Dr. Anne-Kathrin Dauphin
Chefärztin
Fon: 02323.498-2027
E-Mail: a-k.dauphin@evk-herne.de

Standort:

Ev. Krankenhaus Herne
Wiescherstr. 24
44623 Herne

Zum Bewerbungsformular

Kennziffer: 1711