Assistenzarzt Chirurgie (m/w/d)

Matthias Kemen

Das Evangelische Krankenhaus Herne verfügt über 445 Betten. Mit seinen 12 Fachkliniken und 2 Kurzzeitbehandlungszentren ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen. Das EvK gehört zur Ev. Krankenhausgemeinschaft Herne | Castrop-Rauxel gGmbH, einem der größten evangelischen Arbeitgeber im Ruhrgebiet. Unter seinem Dach vereint das seit 50 über Jahren bestehende Gesundheitsunternehmen 4 Klinikstandorte und 6 Tochtergesellschaften.

Ein starkes WIR

 

sucht ab sofort für unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie / Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Assistenzarzt Chirurgie (m/w/d)

Vollzeit unbefristet, Teilzeit ist möglich

Arbeitsfeld

  • Die Kliniken Allgemein-/Viszeralchirurgie sowie Unfallchirurgie/Orthopädie verfügen gemeinsam über 110 Betten bei Führung in Personalunion.
  • Jährlich 5.500 stationäre und 1.200 ambulante Operationen
  • Stellenplan 2-7-14
  • Schwerpunkte Allgemein- und Viszeralchirurgie: Pankreas- und Ösophaguschirurgie / Endokrine Chirurgie (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere) / Zentrum für minimalinvasive Chirurgie, / koloproktologische Operationen
  • Schwerpunkte Unfallchirurgie/Orthopädie: Arthroskopische Chirurgie Knie, Schulter und Sprunggelenk / Akute Traumatologie inkl. WS- und Beckenchirurgie / Endoprothetik Hüfte, Knie und Schultergelenk / Korrigierende Eingriffe des Achsenskeletts / Handchirurgie (Akutverletzung von Sehnen und Nerven sowie des Handskeletts, Korrigierende Eingriffe an der Hand), Fußchirurgie (Vorfuß- und Rückfußchirurgie, Akutverletzungen und korrigierende Eingriffe), Wirbelsäulenchirurgie (HWS-LWS, Protrusion, Implantation von Bandscheibenprothesen, Bandscheiben-OP minimalinvasiv)

Qualifikation

  • Abgeschlossene Approbation
  • Interesse an der Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie/Unfallchirurgie oder Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie (Common Trunk gemeinsam in beiden Abteilungen)

Wir bieten

  • Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie und Unfallchirurgie (36 Monate), spezielle Unfallchirurgie (24 Monate)
  • Volle Weiterbildungsermächtigung für Common Trunk
  • Strukturierte Weiterbildung mit Rotationsplan während der Common Trunk Ausbildung
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch individuelle Teilzeitmodelle
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kindergartenplatz in der am EvK Herne gelegenen Kindertageseinrichtung
  • Frühzeitige und verbindliche Urlaubsplanung
  • Teilnahme an regelmäßigen internen (auch E-Learning) und externen Fortbildungsangeboten mit beruflichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten, finanzielle Unterstützung
  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Teilnahme am Rettungsdienst der Stadt Herne, Notarztwagen wird mit Mitarbeitenden des Hauses besetzt
  • Teilnahme an ATLS-Kurs ist erwünscht, Kosten werden übernommen
  • Vergütung im Rahmen des TV-Ärzte-KF einschließlich betrieblicher Altersversorgung

Ansprechpartner:

Matthias Kemen
Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Fon: 02323.498-2021
E-Mail: m.kemen@evk-herne.de

Standort:

Ev. Krankenhaus Herne
Wiescherstr. 24
44623 Herne

Zum Bewerbungsformular

Kennziffer: 1372